Landeshauptstadt Hannover
SENIORENBERATUNG-HANNOVER
Nachrichten sortiert
Nachrichten ► Alle Kategorien
◄ zurück zur Liste
13.03.2019
Online-Umfrage der Universität Potsdam

Das Forschungsinstitut für Mehrsprachigkeit der Universität Potsdam führt in Kooperation mit Langenscheidt Digital eine Studie zum digitalen Sprachen-Lernen durch. Das Ziel ist eine digitale App oder Online-Sprachlernplattform spezifisch für ältere Leute zu entwickeln. Zu diesem Zweck wurde eine online Umfrage erstellt, die bequem von zu Hause aus erledigt werden kann. Das Ausfüllen des gesamten Fragebogens wird ca. 10 – 15 Minuten in Anspruch nehmen.

Voraussetzungen für die Teilnahme:
- Sie sind mindestens 60 Jahre alt
- Sie sind möglichst im Ruhestand
Ihre Antworten bleiben anonym. Die erhobenen Daten werden nur im Rahmen des Projektes gespeichert und verarbeitet.

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen und Interesse haben, an unserer Studie teilzunehmen, klicken Sie einfach auf den folgenden Link.
Link zur Studie: https://goo.gl/forms/cDARs2JvYupWYUoY2

Falls Sie irgendwelche Fragen haben, können Sie uns unter der folgenden E-Mail Adresse erreichen: 
pueblaantune@uni-potsdam.de

Vielen Dank für Ihre Hilfe und viel Spaß!

Landeshauptstadt Hannover
Kommunaler Senioren-
service Hannover
Eine Gewähr für Druckfehler, Vollständigkeit und Aktualität insbesondere bei gesetzlichen Informationen, kann trotz gewissenhafter Überprüfung, nicht übernommen werden.
Mit dem Eintrag bzw. der Auflistung ist keine Bewertung der Dienstleistungs-Qualität verbunden.
© SENIORENBERATUNG-HANNOVER.DE - Offizielles Portal des Kommnalen Seniorenservice Hannover in Zusammenarbeit mit exsys